Abfuhrtermine für Haushalts- bzw. Restmüll

  • Freitag 12. Jänner 2024
  • Freitag 26. Jänner 2024
  • Freitag 09. Februar 2024
  • Freitag 23. Februar 2024
  • Freitag 08. März 2024
  • Freitag 22. März 2024
  • Freitag 05. April 2024
  • Freitag 19. April 2024
  • Freitag 03. Mai 2024
  • Freitag 17. Mai 2024
  • Freitag 31. Mai 2024
  • Freitag 14. Juni 2024
  • Freitag 28. Juni 2024
  • Freitag 12. Juli 2024
  • Freitag 26. Juli 2024
  • Freitag 09. August 2024
  • Freitag 23. August 2024
  • Freitag 06. September 2024
  • Freitag 20. September 2024
  • Freitag 04. Oktober 2024
  • Freitag 18. Oktober 2024
  • MITTWOCH 30. Oktober
  • Freitag 15. November 2024
  • Freitag 29. November 2024
  • Freitag 13. Dezember 2024
  • Freitag 27. Dezember 2024

Die Müllcontainer müssen am Abfuhrtag ab 8.00 Uhr an gut sichtbarer Stelle zur Entleerung bereitgestellt werden. Die Deckel sind geschlossen zu halten. Daneben stehende Müllsäcke werden nicht entsorgt. Container ohne Müllmarken werden nicht geleert!

Müllmarken

Die Ausgabe von Müllmarken erfolgt nach Mindestmüllmengen:

  • pro Person 260 Liter
  • pro Gästenächtigung 0,50 Liter
  • pro Gasthaussitzplatz 26 Liter
  • pro Zweitwohnsitzbett 52 Liter

Kosten:

  • pro Liter € 0,11 inkl. 10% MwSt.

Falls die Müllmarken nicht ausreichen können weitere im Gemeindeamt nachgekauft werden (€ 0,08/lt.).  Die Müllmarken sind am besten mit einer Schnur am Deckel des Containers zu befestigen und vor Wind und Regen geschützt unter den Deckel zu schieben.

Achtung: Müllmarken für abgelaufene Jahre verlieren ihre Gültigkeit!

Müllsäcke:

Müllsäcke können im Gemeindeamt abgeholt werden.

Gras-, Blumen und Strauchschnitt

GRÜNSCHNITTCONTAINER STEIG/EINFAHRT SÄGE:

                           – wieder ab Frühjahr 2024 –

Container bleibt unverschlossen, so lange es keine missbräuchliche Verwendung gibt.

Erlaubt sind ausschließlich:

  • Rasenschnitt
  • Laub
  • Blumen
  • Kleinere Sträucher/Heckenschnitt (auch Thuja/Buchs)

Nicht entsorgt werden dürfen:

  • Äste
  • Gartenabfälle
  • Sägemehl
  • Bretter u.ä.

HÄCKSELGUTSAMMELPLATZ STEIG/EINFAHRT SÄGE

Ablagerungen bitte vorab im Gemeindeamt anmelden.

Erlaubt sind ausschließlich:

  • Äste / Sträucher ab 2 cm Durchmesser

Keinenfalls entsorgt werden dürfen:

  • Rasenschnitt / Heckenschnitt
  • Sträucher / Büsche
  • Gartenabfälle/Laub
  • Sägemehl / Bretter
  • Erde u.ä.
Wir bitten euch, die jeweiligen Ablagerungsarten einzuhalten, da der Gemeinde bei Nichteinhaltung unnötige Mehrkosten bei der Entsorgung entstehen. Vielen Dank!

Termine für Abgabe von Recyclingstoffen

Sperrmüll- und Problemstoffsammlungen

Die Termine für Sperrmüll- und Problemstoffsammlungen werden gesondert bekanntgegeben. 

Problemstoffsammlung: Dienstag, 12. März zwischen 8-9 Uhr

Sperrmüllsammlung: Samstag, 20. April von 8-12 Uhr